Kleines Schlaflabor

Ambulante Polygraphie zur Diagnostik schlafbezogener Atemstörungen

Bis zu 25% der Menschen in Deutschland leiden unter dem so genannten obstruktiven Schlafapnoe-Syndrom mit lautem Schnarchen und Atemaussetzern.

Die Folge sind oft eine ausgeprägte Müdigkeit am Tage. In ausgeprägten Fällen kommt es sogar zu Sekundenschlaf-Attacken mit deutlich erhöhter Unfallgefahr. Das Risiko für schlafbezogene Atemstörungen steigt mit zunehmendem Alter und Körpergewicht.

 

Der gestörte Schlaf ist eine erhebliche Belastung für den Körper und geht mit einem deutlich erhöhten Risiko für einen Herzinfarkt, Schlaganfall, Erektionsstörungen oder einen Lungenhochdruck (pulmonale Hypertonie) einher.
Hinweise auf ein Schlafapnoe-Syndrom können zudem ein schwer einstellbarer Bluthochdruck oder Diabetes mellitus sein.
Oft berichten Patienten zudem von Konzentrationsstörungen bis hin zu depressivem Symptomen.

 

Besteht der Verdacht auf das Vorliegen von nächtlichen Atemaussetzern sollte zunächst eine ambulante Polygraphie ("kleines Schlaflabor") durchgeführt werden. Zeigen sich hier auffällige Befund erfolgt zur weiten Abklärung und Behandlung die Überweisung in ein Schlaflabor.

 

Durchführung der Polygraphie ("kleines Schlaflabor")

Bei der ambulanten Polygraphie erfolgt im Schlaf die Messung von:

  • Körperlage
  • Atemfluss und Schnarch-Geräuschen
  • Atemanstrengung an Brust und Bauch
  • Sauerstoffsättigung und Herzfrequenz

Wir verwenden für die Aufzeichnung im Schlaf das SOMNOtouch RESP von Somnomedics dass mit einer  Gewicht von lediglich 64g und einer Größe von nur 84 x 55mm das kleinesten und leistungsfähigsten Polygraphiegeräte auf dem Markt ist.

Im ersten Schritt erfolgt ein Vorgespräch bei einem unserer Ärzte mit entsprechender körperlicher Untersuchung. 

 

Zur Erfassung der Tagesmüdigkeit und Schlafgewohnheiten bitten wir Sie vorher um das Ausfüllen eines entsprechenden  Fragebogens. 

 

Am Tag der Untersuchung leihen Sie das Messgerät möglichst nachmittags/abends in unserer Praxis aus. 

Sie werden von uns entsprechend eingewiesen, um das Gerät zu Hause selbst über Nacht anzulegen.

Am nächsten Morgen bringen Sie das Gerät zurück in die Praxis.

Es erfolgt dann eine Auswertung der Messergebnisse, die wenige Tage später an einem separaten Termin mit Ihnen besprochen werden. 

 

 

Sprechzeiten

Praxisöffnungszeiten (Terminsprechstunde)

Notfallsprechstunde bei akuten Erkrankungen


Rezepte und Überweisungen können auch telefonisch oder per E-Mail bestellt werden und liegen am Folgetag zur Abholung bereit.


Kontakt

Dr. med. Ansgar Schultheis

Marktplatz 2

61118 Bad Vilbel

 

Tel: 06101-82 77

Fax: 06101-10 02

 

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder Rezepte bestellen?

Telefon: 06101-82 77

E-Mail: info@praxis-schultheis.de

E-Mail ist kein sicheres Kommunikationsmedium. Eine Übermittlung medizinischer Daten sowie medizinische Beratungen erfolgen grundsätzlich nicht per E-Mail.
Bitte wenden Sie sich für Terminanfragen ausschließlich telefonisch an uns.